Wir sind umgezogen!

Unsere neue Adresse lautet Brixstraße 2 in 83022 Rosenheim.

Unsere Telefonnummern und E-Mail Adresse haben sich nicht geändert.

 

Coronavirus/COVID-19: Wir sind auch im Lockdown erreichbar

Deutsch­land be­fin­det sich im Lock­dow­n. Weil der Schutz von Men­schen­le­ben und die Hand­lungs­fä­hig­keit des Ge­sund­heits­we­sens in der Pan­de­mie obers­te Prio­ri­tät ha­ben müs­sen.

Das sieht auch ver­.­di so. Doch trotz des ver­schärf­ten Lock­downs bleibt die Ge­werk­schaft wei­ter­hin für ih­re Mit­glie­der er­reich­bar. Die Ge­schäfts­stel­len sind zwar für den Pu­bli­kums­ver­kehr oh­ne ei­ne vor­he­ri­ge Ter­min­ver­ein­ba­rung bis 15. März 2021 ge­schlos­sen. Ei­ne per­sön­li­che Be­ra­tung wird aber ins­be­son­de­re bei ar­beits- und so­zi­al­recht­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen im Rah­men der ört­li­chen be­hörd­li­chen Vor­ga­ben wei­ter­hin er­mög­licht wer­den. Mel­det euch in die­sen Fäl­len di­rekt bei uns.

Per E-Mail sind wir unter bz.rosenheim@verdi.de erreichbar. Darüber hinaus sind wir unter der Telefonnummer 08031/304270 zu erreichen.

In dringenden fristgebundenen Arbeits- und Sozialrechtsangelegenheiten könnt ihr euch ebenfalls direkt an uns wenden unter der E-Mail beratung.oberbayern@verdi.de.

BLEIBT GESUND! SOLIDARISCH MEISTERN WIR DIESE KRISE!  

 

FAQs rund um Corona - Was Beschäftigte wissen müssen

Corona
© ver.di

Kindergeld, Mindestlohn, Soli

Was ändert sich 2021!

Neuerungen für Beschäftigte, Versicherte und Leistungsempfänger

2021 gibt es viele Änderungen, die ArbeitnehmerInnen, Versicherte und LeistungsempfängerInnen betreffen und mehr Geld im Portemonnaie bedeuten: der gesetzliche Mindestlohn steigt, ebenso beispielsweise die Regelsätze bei ALG II und das Kindergeld. Der Soli fällt für viele weg. Ein Überblick über die zahlreichen Neuerungen von A bis Z und was Sie jetzt wissen und beachten sollten.

 

 

Aktuelles aus dem Landesbezirk Bayern

Branchen & Berufe

13 Fach­be­rei­che
An­ge­bo­te nach Maß

Für je­de Bran­che und Be­rufs­grup­pe Be­treu­ung nach Maß. Ler­nen Sie Ih­ren ver­.­di Fach­be­reich ken­nen

ver.di Branchennavigator

Sie wollen wissen, welche Angebote ver.di für Sie bereit hält und wer Ihre Ansprechpartner sind?

Lernen Sie Ihre ver.di-Fach­grup­pe oder Ihren Fach­be­reich ken­nen. Bitte geben Sie hier Ihren Tätigkeitsbereich ein (z. B. „Krankenhaus“, nicht „Krankenschwester“).

ver.di Kampagnen